s    Folge uns auf Twitter ...
OPAC Online Suche

Onleihe Schwaben

Munzinger

Öffnungszeiten:

Di · Do · Fr
14 - 18 Uhr

Mittwoch
10 - 18 Uhr

Samstag
10 - 13 Uhr



Willkommen in der Stadtbücherei Dillingen


Terminverschiebung / Gauck

Willkommen in der Stadtbücherei Dillingen >>

Schweren Herzens wird wegen des Coronavirus unser Literaturfestival verschoben

Nachholtermin wird schnellstmöglich bekannt gegeben!

Lesung und Gespräch mit dem Bundespräsidenten a.D. Joachim Gauck

über sein aktuelles Buch "Toleranz - einfach schwer"

 

Nachholtermin wird schnellstmöglich bekannt gegeben!

Dienstag, 31. März 2020, 19.30 Uhr

Bereits verkauften Karten behalten ihre Gültigkeit

Stadtsaal am Kolpingsplatz

Vorverkauf: 16 € / Abendkasse 18 €

ermäßigter Eintritt (Inhaber der Jahreseintrittskarte des Kath. Akademikerkreises):

Vorverkauf: 10 € / Abendkasse 12 €

 

Karten sind ab sofort in der Stadtbücherei Dillingen und Bücher Brenner erhältlich
 

 

Die Lebensentwürfe, Werte, religiösen und kulturellen Hintergründe der Menschen werden immer vielfältiger – für manche sind sie eine Bereicherung, für nicht wenige eine Last. Wie viel Andersartigkeit muss man erdulden, wie viel Kritik aushalten? Welche gemeinsamen Regeln müssen gelten? Joachim Gauck streitet für eine kämpferische Toleranz. In ihr sieht er die Grundlage eines friedlichen Zusammenlebens unserer pluralistischen Gesellschaft. Sie lehre uns, auszuhalten, zu respektieren, was wir nicht oder nicht vollständig gutheißen. Doch nur wer sich seiner eigenen Identität sicher sei, gehe selbstbewusst in einen Dialog oder auch Wettstreit mit anderen. Hier ruft ein großer Demokrat dazu auf, die Toleranz zu wahren, zu schützen und aufzubauen – für die Zukunft unserer Demokratie! Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit Helga Hirsch.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen des Literaturfestival Nordschwaben

Veranstalter: Katholischer Akademikerkreis Dillingen an der Donau, in Zusammenareibt mit Bücher Brenner Dillingen

Zurück