s    Folge uns auf Twitter ...

Buchtipp des Monats


Ausgesuchte Buchtipps aus Ihrer Stadtbücherei

Buchtipp Dezember 2018

Buchtipp des Monats >>

Westover, Tara: Befreit - wie Bildung mit die Welt erschloss 

Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2018
443 Seiten
ISBN 978-3-462-05012-7 23
EUR  23,00
 
Als wir jung waren, war Schule eine leidige Pflicht. Für Tara Westover waren Schule und Bildung vor allem eine Möglichkeit aus einer von Gewalt und Paranoia geprägten Kindheit zu entfliehen.
Tara Westovers Kindheit ist von ihren strenggläubigen Eltern geprägt und es war nicht immer einfach für sie. Selbst die Tatsache ins Krankenhaus zu müssen, ist aus Sicht ihres Vaters, schon ein Verrat. Gewalt und Paranoia erlebt Tara in ihrer Jugend sehr häufig auch von ihren Geschwistern, vor allem von ihrem Bruder Shawn.
Erst mit 17 Jahren sieht sie eine Schule von innen und erkennt schnell darin eine Chance, ihren Platz in der Welt zu finden. Bildung und Wissen sind dabei nicht ihre einzigen Herausforderungen, sondern auch ihre Verbindung zur Familie und der geliebten Heimat aufrecht zu erhalten.
 
Eine fesselnde und beeindruckende Biographie, die uns zeigt, wie wichtig Bildung ist und dass man seine Ziele mit viel Willenskraft erreichen kann. 
 
Bildquelle: Verlag Kiepenheuer & Witsch

 

Zurück
OPAC Online Suche

Onleihe Schwaben

Munzinger

Öffnungszeiten:

Di · Do · Fr
14 - 18 Uhr

Mittwoch
10 - 18 Uhr

Samstag
10 - 13 Uhr