s    Folge uns auf Twitter ...
OPAC Online Suche

Onleihe Schwaben

Munzinger

Öffnungszeiten:

Di · Do · Fr
14 - 18 Uhr

Mittwoch
10 - 18 Uhr

Samstag
10 - 13 Uhr



Willkommen in der Stadtbücherei Dillingen


Corona - Ab sofort gilt für den Zutritt in die Stadtbücherei die 3G-Regel

Geimpft - Genesen - Aktuell getestet - Identitätsnachweis
Anmeldung an der Theke

Bitte tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz

3G-Regel in allen Bibliotheken

Der Zutritt in die Stadtbücherei Dillingen ist nur noch für Getestete, Genesene und Geimpfte Besucher*innen möglich. Wir bitten Sie deshalb, uns direkt beim Betreten der Bibliothek Ihren gültigen Nachweis unaufgefordert vorzuzeigen.

Weiterlesen >>

Wundertüten Abholservice

click & collect - Abholservice

Lesespaß in der "Wundertüte"

(hier LINK zur Bestellung)

Unabhängig von der 3G-Regel ist eine Abholung
(click & collect) möglich.

Informationen dazu finden Sie hier.
 

>>

Bücherflohmarkt

Von Samstag, 23. Oktober bis Samstag, 06. November wird der beliebte Bücherflohmarkt veranstaltet.

 

Zu Schnäppchenpreisen ab 50 Cent können Bücherfreunde zwischen gut erhaltenen Kinderbüchern, Romanen und Sachbüchern, den einen oder anderen Bücherschatz ergattern. Außerdem gibt es diesmal viele DVDs, CDs und Hörbücher. Für jeden Geschmack und jedes Alter gibt es also eine große Anzahl an verschiedenen Medien zum Kauf.

 

Samstag, 23. Oktober - Samstag, 06. November 2021

            zu den regulären Öffnungszeiten in der Stadtbücherei

 

Outdoor-Flohmarkt bei schönem Wetter

Donnerstag, 28. Oktober und Donnerstag, 04. November

            14 – 17 Uhr vor dem Colleg

>>

Buchtipps

Jonuleit, Anja: Das letzte Bild
München : dtv, 2021
470 Seiten // EUR 22,00
978-3-423-28281-9

 

Als Eva zufällig auf ein Phantombild stößt, gerät ihr Leben aus den Fugen: die Frau sieht ihrer Mutter zum Verwechseln ähnlich. Laut Bildunterschrift handelt es sich um eine fast 50 Jahre tote Frau, aufgefunden im norwegischen Isdal. Als sie ihre Mutter damit konfrontiert, weiß sie sofort, dass sie auf ein dunkles Familiengeheimnis gestoßen ist. Und tatsächlich - es handelt sich um ihre Tante, die als Kind verschwand. Eva reist nach Norwegen, recherchiert, stellt Nachforschungen an und fördert dabei schreckliche Dinge zu Tage.

 

Das Buch beruht auf dem wahren Fall der Isdal-Frau, eines der spektakulärsten Verbrechen in der Geschichte Norwegens - Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

 

Bild: © dtv

 

Weitere Buchtipps >>

>>

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

           

 

Vom 20.09.21 bis 26.09.21 finden die "Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit“ statt. Der Begriff „Nachhaltigkeit“ hat sich in den letzten Jahren immer weiterentwickelt. Erstmals in der Forstwirtschaft des frühen 18. Jahrhunderts verwendet, steht er heute vor allem für einen verantwortungsbewussten Umgang mit den Ressourcen der Erde.

Nachhaltigkeit fängt im Alltag von uns allen an, betrifft alle Bereiche unseres Lebens und Wirtschaftens und fällt vor allem dann ins Gewicht, wen wir alle etwas ändern.

>>

Vorlesestunde

Bilderbuchgeschichten 

für Kinder zwischen 4 - 7 Jahre

 

Brigitte Schöllhorn liest:

Drei  Helden für Mathilda

von Oliver Scherz

 

Eines Morgens ist das Mädchen Mathilda verschwunden und in ihrem Kinderzimmer herrscht Chaos. Ihre Kuscheltiere, der einfallsreiche Affe Fitze Fusselkopp, der ängstliche Löwe Wim und der gutmütige Bär Bummel-Bom befürchten eine Entführung und machen sich auf, Mathilda zu retten.
Ein aufregendes Großstadtabenteuer beginnt.

 

Montag, 08. November 2021

von 15:30 bis 16:30 Uhr

 

Der Besuch der Vorlesestunde ist kostenlos!

Die Teilnahme ist begrenzt und nur mit

vorheriger Anmeldung unter Telefon: 09071 586310 möglich

 

Bild: © Thienemann-Esslinger Verlag

>>

Onleihe Schwaben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

>>

Neues vom Schirmel

Es muss toll sein, fliegen zu können, denkt Schirmel, der Frosch. Und sein Freund Oderich, der kann fliegen. Oderich ist ja ein Rabe. Also bittet Schirmel seinen Freund, ihm das Fliegen beizubringen. Aber das gelingt Oderich nicht. Frösche können eben nicht fliegen. Und dennoch weiß Schirmel am Ende, wie es ist zu fliegen ...  

Eine tolle neue Schirmel-Geschichte für Euch - von Guido Kasmann - Viel Spaß!

>>

Kostenlose Hörabenteuer für Kinder

 

Die Kinder-Webseite Ohrka (Link zur Seite) bietet ein kostenloses und werbefreies Hörangebot für Kinder ab 3 Jahren.

Das tolle Angebot umfasst über 150 spannende und lustige Geschichten, Märchen und Reportagen, die von bekannten und beliebten Schauspielern gelesen werden.

 

Hörspaß garantiert!

>>

Seitenstarke Kinderseiten

Als Eltern fragen Sie sich vielleicht, woran man eine gute Kinder-Website erkennt.

 

Seitenstark ist ein Netzwerk von ca. 60 geprüften Internetseiten für Kinder, Eltern und Schulen. Jede Mitgliedsseite erfüllt die gemeinsam entwickelten Seitenstark-Qualitätskriterien, die sich vor allem auf Inhalte, Sicherheit vor Datenmissbrauch und Kommerz beziehen.

So entsteht eine bunte Kinderseitenlandschaft mit vielseitigen Lern- und Mitmachangeboten. Die Themen reichen dabei von Tieren, Umwelt und Natur, über Mensch, Gesellschaft, Sport, Naturwissenschaften und vielem mehr. Auf fast jeder Seite gibt es neben Texten, Videos und Audios auch Spiele, Suchfunktionen, Wettbewerbe und interaktive Elemente.

 

Eine tolle Unterstützung für das Unterrichten und Lernen auf Distanz.

 

Bild: © Seitenstark e.V.

>>

Kindern eine Geschichte schenken

 

 

 

"Ich lese vor. Du auch?" gilt für uns alle.

 

Liebe Eltern, Omas & Opas, Vorleser

bitte beschenkt Eure Kinder mit einer Geschichte. 

 

Vorlesen ist eine wunderbare Erfahrung, auch für Erwachsene. Dafür muss man kein Profi sein. Und wenn es mal nicht so klappt wie gedacht, nicht die Geduld verlieren und einfach weitermachen. 


Stoff zum Vorlesen gibts für alle Altersgruppen - natürlich auch in der Stadtbücherei.

 

Hier ein paar Anregungen:

 

Bücher für Vorschulkinder:

                 

 

        

© von links nach rechts: Fischer Verlag, Arena Verlag, Hummelburg, Oetinger, Beltz

 

Bücher für Grundschulkinder:

           

 

      

© von links nach rechts: Oetinger, Oetinger, Arena, dtv Verlagsgesellschaft, Knesebeck

>>

Onleihe Schwaben

Jederzeit und jeden Tag NEUER LESESTOFF

eMedien - ganz einfach genießen mit der Onleihe Schwaben 

entspannter geht’s nicht.

 

Lesen, lernen, Spaß haben – tausende digitale Medien (eBooks, eAudios, eMagazine) sind nur ein paar Klicks entfernt.

 

Mit Ihrem gültigen Bibliotheksausweis können Sie Medien herunterladen und innerhalb der Leihfrist lesen oder anhören. Nach Ablauf der Leihfrist verfällt das Zugriffsrecht auf die Datei und das digitale Medium steht wieder den anderen Kunden der Bibliothek zum Download bereit.

Die Onleihe lässt sich ganz einfach auf den meisten Endgeräten nutzen:

- auf Smartphones und Tablets mit der kostenlosen Onleihe-App

- auf dem eReader mit der eReader-Onleihe

- auf dem PC mit dem Browser – online und offline

 


 

So funktioniert's:
Beachten Sie die Hilfe-Funktion auf www.onleihe-schwaben.de
Einmalige Registrierung mit Ihrer Benutzernummer und Ihrem Geburtsdatum (8-stellig) als Passwort

Prezi - So funktioniert die Onleihe

Video Anleitungen von Onleihe Akademie (youtube) 

>>

 

  

 
Akzeptieren

Diese Website verwendet funktionale Cookies (z.B. Sessioncookies), die zum Ende der Sitzung wieder gelöscht werden. Dabei werden keine persönlichen Daten gespeichert.   Mehr erfahren